Angebote zu "Fenster" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Blau im Blau
10,49 € *
ggf. zzgl. Versand

"Blau - das ist die Weite des strahlenden Sommerhimmels, die unergründliche Tiefe des Meeres. Blau ist die Erde, wie sie die Astronauten durch das Fenster ihres Raumschiffes erblicken. Sich den Himmel anziehen, ins Meer der Gefühle tauchen, ganz da sein. Ganz und gar im Leben!" Also eins ist "Blau im Blau", das neue Album von Yvonne Catterfeld, sicher nicht, nämlich das, was man von ihr erwartet. Es ist sogar ziemlich weit davon entfernt. Mit Beharrlichkeit und ihrer Vision im Blick, hat die studierte Musikerin und Schauspielerin neue Wege beschritten. Dass sie schauspielerisch über bekannte Grenzen hinaus gewachsen ist, konnte man im Herbst 2009 in ganz unterschiedlichen Filmen sehen. Logisch, dass sich das in ihrer Musik auf dem neuen Album "Blau im Blau" fortsetzt. Das Ergebnis ist ebenso überraschend wie überzeugend. Diese Mischung aus coolen, teilweise chansonhaften, groovigen Songs mit ebenso poetisch - weisen wie frechen Texten, ist so wie alle wirklich großen Dinge sein sollten: sie wirken einfach und haben es doch in sich! Hier verbindet sich musikalischer Anspruch mit Ohrwurm Qualität, und das findet man nicht oft. Es gibt Melodien, die einem, einmal gehört, nicht mehr aus dem Kopf gehen und es gibt Textzeilen, die einen noch lange begleiten, wie gute Freunde, die man gerne um sich hat. Yvonne Catterfeld hat sich viel Zeit genommen für die Vorbereitung und die Produktion dieses Albums, hat ein völlig neues, bewusst klein gehaltenes, musikalisches Team zusammengestellt. Achille Fonkam hat produziert und die meisten Songs geschrieben, Beatrice Reszat, gerade für das aktuelle Maffay Album platinveredelt, hat einen Großteil der Texte beigesteuert. Dieses kreativ hochkarätige Dreierteam zog sich einige Wochen ins Studio zurück, um gemeinsam die Vision umzusetzen, von der Yvonne eine ziemlich genaue Vorstellung hatte. In entspannter und gleichzeitig hoch konzentrierter Atmosphäre entstanden die Songs, die dem Album das unverwechselbare Gesicht geben. Drei Songtexte kamen von Schauspieler und Lebensgefährte Oliver Wnuk dazu, abgesehen von der Künstlerin selbst hat außerdem noch Sven Bünger komponiert und Xavier Naidoo hat ebenfalls einen Song beigesteuert. Das Ergebnis zeigt eine Yvonne, wie man sie bis jetzt nicht kannte. In der Mode würde man sagen, ein völlig neuer Look, der ihr verdammt gut steht. "Blau im Blau" ist ein abwechslungsreiches Album. Tiefgründig und leicht, anspruchsvoll und einfach zeigt es viele Facetten einer Künstlerin, die offensichtlich einiges mehr zu bieten hat, als sie uns bisher gezeigt hat. Die Zeiten des netten Mädchens sind definitiv vorbei. Hier singt eine spannende, nachdenkliche, empfindsame, freche, selbstbewusste und verführerische Frau. Aus Yvonne ist die Catterfeld geworden!

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Tatort Münster - Thiel und Boerne ermitteln Fal...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD 1: Der dunkle Fleck (Tatort-Folge 511)Erstsendung: 20. 10. 2002 · Spielzeit: ca. 88 Min.Hauptkommissar Thiel hat sich aus familiären Gründen nach Münster versetzen lassen. Dort muss er gemeinsam mit Rechtsmediziner Prof. Boerne gleich zwei Fälle lösen: Eine junge Frau vermisst ihre Mutter und gleichzeitig wird die Leiche eines Teenagers im Hochmoor gefunden. Thiel findet heraus, dass beide Fälle auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...DVD 2: Fakten, Fakten ... (Tatort-Folge 517)Erstsendung: 01. 12. 2002 · Spielzeit: ca. 88 Min.Professor Bernhard Dreiden steht unter Verdacht: Jürgen Wilken, der Lebensgefährte von Dreidens (Ex)-Geliebter, wurde erschossen in seinem Wagen gefunden. Mord aus Eifersucht? Boerne glaubt an die Unschuld seines Freundes Dreiden und begibt sich mit Thiel auf Spurensuche ...DVD 3: Dreimal schwarzer Kater (Tatort-Folge 543)Erstsendung: 19. 10. 2003 · Spielzeit: ca. 85 Min.Thiel und Boerne ermitteln nach dem Tod einer querschnittsgelähmten Frau: Lisa Zenkers Leben wurde mit einem Cocktail aus Medikamenten ein Ende bereitet. Schnell gerät der Anwalt Dr. Andreas Weis in Verdacht, illegale Sterbehilfe geleistet zu haben. Er war auch Verursacher des Unfalls, der Grund für Zenkers Behinderung war ...DVD 4: Sag nichts! (Tatort-Folge 551)Erstsendung: 14. 12. 2003 · Spielzeit: ca. 87 Min.Am Ufer des Aasees wird eine Männerleiche gefunden. Reifenspuren führen das Ermittlerduo zur Identität des Opfers, dem erfolgreichen Ingenieur Wolfram Baermann. Seine junge Frau vermisste ihn schon seit einigen Tagen, zuletzt wurde er auf der Beerdigung seiner Stiefmutter gesehen. Die Spurensicherung entdeckt schließlich Blutreste im Schlafzimmer des Paares. Hat die Witwe etwas mit dem Mord zu tun?DVD 5: Mörderspiele (Tatort-Folge 565)Erstsendung: 25. 04. 2004 · Spielzeit: ca. 88 Min.Als am Aasee der Torso eines Frauenkörpers gefunden wird, taucht kurz darauf ein Päckchen mit weiteren Gliedmaßen auf. Bei der Obduktion findet Boerne im Magen der Toten Unmengen von Rotwein und Trüffeln. Alles erinnert bei diesem Fall an den Rohrbach-Mord in den 1950er Jahren. Doch bisher wissen die Ermittler nicht einmal, wer die Tote ist. Thiel und Boerne gehen allen Spuren nach und kämpfen sich durch komplizierte Beziehungsverhältnisse ...DVD 6: Eine Leiche zu viel (Tatort-Folge 582)Erstsendung: 05. 12. 2004 · Spielzeit: ca. 87 Min.Im Präparationskurs der Universität Münster befindet sich unter den Körperspenden eine Leiche zu viel. Es handelt sich bei der Toten um die französische Chemikerin Amélie Blanc, die als Hospitantin im Anatomie-Institut unter der Leitung von Professor Härtling gearbeitet hat. Hauptkommissar Thiel vermutet, dass der Täter ebenfalls im Institut arbeitet, da die Leiche professionell konserviert wurde. Was geschah nach der Abschlussfeier der Forschergruppe, auf der die Französin zum letzten Mal gesehen wurde ...?DVD 7: Der Frauenflüsterer (Tatort-Folge 594)Erstsendung: 03. 04. 2005 · Spielzeit: ca. 87 Min.Der Münsteraner Gastronom Dietrich Röttger ist aus dem Fenster in den Tod gestürzt. Doch war es wirklich Selbstmord? Schließlich weist die Leiche am Hals Würgemale auf. Die Frau des Toten ist überzeugt, dass der Reitlehrer Markus Hoffschulte ihren Mann auf dem Gewissen hat. Dieser gibt bei der Vernehmung offen zu, kurz vor Röttgers Tod einen schlimmen Streit mit ihm gehabt zu haben ...DVD 8: Der doppelte Lott (Tatort-Folge 615)Erstsendung: 20. 11. 2005 · Spielzeit: ca. 88 Min.Der Wahlkampf hat Münster fest im Griff, da geschieht ein Mord. Unweit einer Demonstration gegen den rechtsextremen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott, wurde der Kabarettist Joachim Montell hinterrücks erstochen. Montell tritt regelmäßig als Doppelgänger Lotts auf und sieht ihm verblüffend ähnlich. Doch wem galtder Mordanschlag: dem stadtbekannten Komiker oder dem umstrittenen Populisten? Thiel und Boerne ermitteln in alle Richtungen ...DVD 9: Das ewig Böse (Tatort-Folge 622)Erstsendung: 05. 02. 2006 · Spielzeit: ca. 87 Min.Während einer Gala hypnotisiert Hobbymagier Boerne Helena Stettenkamp, die Tochter einer Unternehmerfamilie. Unter Hypnose sieht diese den Tod ihres Großvaters in allen Details und schildert, dass er vergiftet worden sei.DVD 10: Das zweite Gesicht (Tatort-Folge 646)Erstsendung: 12. 11. 2006 · Spielzeit: ca. 90 Min.Im tiefsten Winter haben Boerne und Thiel nicht nur mit kaputten Heizungen zu kämpfen - in der Kälte ist auch ein Obdachloser erfroren. Es ist der erste Fall, den Assistentin Nadeshda allein bearbeiten darf. Währenddessen versucht die Hellseherin Roswitha Brehm mit Hauptkommissar Thiel zu sprechen - der sie aber abwimmelt. Kurz darauf wird sie tot in der unbewohnten Steinhagen-Villa gefunden, in der sich vor ein paar Jahren eine Tragödie abspielte ...

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot
Tatort Münster - Thiel und Boerne ermitteln Fal...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD 1: Der dunkle Fleck (Tatort-Folge 511)Erstsendung: 20. 10. 2002 · Spielzeit: ca. 88 Min.Hauptkommissar Thiel hat sich aus familiären Gründen nach Münster versetzen lassen. Dort muss er gemeinsam mit Rechtsmediziner Prof. Boerne gleich zwei Fälle lösen: Eine junge Frau vermisst ihre Mutter und gleichzeitig wird die Leiche eines Teenagers im Hochmoor gefunden. Thiel findet heraus, dass beide Fälle auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...DVD 2: Fakten, Fakten ... (Tatort-Folge 517)Erstsendung: 01. 12. 2002 · Spielzeit: ca. 88 Min.Professor Bernhard Dreiden steht unter Verdacht: Jürgen Wilken, der Lebensgefährte von Dreidens (Ex)-Geliebter, wurde erschossen in seinem Wagen gefunden. Mord aus Eifersucht? Boerne glaubt an die Unschuld seines Freundes Dreiden und begibt sich mit Thiel auf Spurensuche ...DVD 3: Dreimal schwarzer Kater (Tatort-Folge 543)Erstsendung: 19. 10. 2003 · Spielzeit: ca. 85 Min.Thiel und Boerne ermitteln nach dem Tod einer querschnittsgelähmten Frau: Lisa Zenkers Leben wurde mit einem Cocktail aus Medikamenten ein Ende bereitet. Schnell gerät der Anwalt Dr. Andreas Weis in Verdacht, illegale Sterbehilfe geleistet zu haben. Er war auch Verursacher des Unfalls, der Grund für Zenkers Behinderung war ...DVD 4: Sag nichts! (Tatort-Folge 551)Erstsendung: 14. 12. 2003 · Spielzeit: ca. 87 Min.Am Ufer des Aasees wird eine Männerleiche gefunden. Reifenspuren führen das Ermittlerduo zur Identität des Opfers, dem erfolgreichen Ingenieur Wolfram Baermann. Seine junge Frau vermisste ihn schon seit einigen Tagen, zuletzt wurde er auf der Beerdigung seiner Stiefmutter gesehen. Die Spurensicherung entdeckt schließlich Blutreste im Schlafzimmer des Paares. Hat die Witwe etwas mit dem Mord zu tun?DVD 5: Mörderspiele (Tatort-Folge 565)Erstsendung: 25. 04. 2004 · Spielzeit: ca. 88 Min.Als am Aasee der Torso eines Frauenkörpers gefunden wird, taucht kurz darauf ein Päckchen mit weiteren Gliedmaßen auf. Bei der Obduktion findet Boerne im Magen der Toten Unmengen von Rotwein und Trüffeln. Alles erinnert bei diesem Fall an den Rohrbach-Mord in den 1950er Jahren. Doch bisher wissen die Ermittler nicht einmal, wer die Tote ist. Thiel und Boerne gehen allen Spuren nach und kämpfen sich durch komplizierte Beziehungsverhältnisse ...DVD 6: Eine Leiche zu viel (Tatort-Folge 582)Erstsendung: 05. 12. 2004 · Spielzeit: ca. 87 Min.Im Präparationskurs der Universität Münster befindet sich unter den Körperspenden eine Leiche zu viel. Es handelt sich bei der Toten um die französische Chemikerin Amélie Blanc, die als Hospitantin im Anatomie-Institut unter der Leitung von Professor Härtling gearbeitet hat. Hauptkommissar Thiel vermutet, dass der Täter ebenfalls im Institut arbeitet, da die Leiche professionell konserviert wurde. Was geschah nach der Abschlussfeier der Forschergruppe, auf der die Französin zum letzten Mal gesehen wurde ...?DVD 7: Der Frauenflüsterer (Tatort-Folge 594)Erstsendung: 03. 04. 2005 · Spielzeit: ca. 87 Min.Der Münsteraner Gastronom Dietrich Röttger ist aus dem Fenster in den Tod gestürzt. Doch war es wirklich Selbstmord? Schließlich weist die Leiche am Hals Würgemale auf. Die Frau des Toten ist überzeugt, dass der Reitlehrer Markus Hoffschulte ihren Mann auf dem Gewissen hat. Dieser gibt bei der Vernehmung offen zu, kurz vor Röttgers Tod einen schlimmen Streit mit ihm gehabt zu haben ...DVD 8: Der doppelte Lott (Tatort-Folge 615)Erstsendung: 20. 11. 2005 · Spielzeit: ca. 88 Min.Der Wahlkampf hat Münster fest im Griff, da geschieht ein Mord. Unweit einer Demonstration gegen den rechtsextremen Bürgermeister-Kandidaten Frieder Lott, wurde der Kabarettist Joachim Montell hinterrücks erstochen. Montell tritt regelmäßig als Doppelgänger Lotts auf und sieht ihm verblüffend ähnlich. Doch wem galtder Mordanschlag: dem stadtbekannten Komiker oder dem umstrittenen Populisten? Thiel und Boerne ermitteln in alle Richtungen ...DVD 9: Das ewig Böse (Tatort-Folge 622)Erstsendung: 05. 02. 2006 · Spielzeit: ca. 87 Min.Während einer Gala hypnotisiert Hobbymagier Boerne Helena Stettenkamp, die Tochter einer Unternehmerfamilie. Unter Hypnose sieht diese den Tod ihres Großvaters in allen Details und schildert, dass er vergiftet worden sei.DVD 10: Das zweite Gesicht (Tatort-Folge 646)Erstsendung: 12. 11. 2006 · Spielzeit: ca. 90 Min.Im tiefsten Winter haben Boerne und Thiel nicht nur mit kaputten Heizungen zu kämpfen - in der Kälte ist auch ein Obdachloser erfroren. Es ist der erste Fall, den Assistentin Nadeshda allein bearbeiten darf. Währenddessen versucht die Hellseherin Roswitha Brehm mit Hauptkommissar Thiel zu sprechen - der sie aber abwimmelt. Kurz darauf wird sie tot in der unbewohnten Steinhagen-Villa gefunden, in der sich vor ein paar Jahren eine Tragödie abspielte ...

Anbieter: buecher
Stand: 24.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe