Angebote zu "Erbrecht" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Das neue Erbrecht (f. Österreich)
42,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ErbRÄG 2015 stellt die größte Reform des ABGB seit 1811 dar, es tritt mit 1. 1. 2017 in Kraft.Im ersten Buch mit Fachbeiträgen zum neuen Erbrecht werden die wichtigsten Neuerungen und Reformpunkte vorgestellt und einer ersten Analyse unterzogen.- Pro und contra Erbrechtsreform: Grundsatzkritik & sprachliche Modernisierung- Ehegatte, eingetragener Partner, Lebensgefährte und Pflegeleistung: Ehegattenerbrecht, Rechte des Lebensgefährten und Abgeltung von Pflegeleistungen- Letztwillige Verfügungen: Testamentsrecht & Vermächtnis und Schenkung auf den Todesfall- Pflichtteilsrecht: Neuregelung des Pflichtteilsrechts, Anrechnung auf den Pflichtteil & Durchsetzung der Anrechnung und AuskunftsanspruchAußerdem: Zitierbarer Abdruck der Erläuterungen zur RV und des JAB.Mit Beiträgen von Peter Bydlinski, Susanne Ferrari, Constanze Fischer-Czermak, Andreas Kletecka, Christian Rabl, Christiane Wendehorst, Wolfgang Zankl, Brigitta Zöchling-Jud.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Rechte und Pflichten von Ehegatten und Lebensge...
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Ratgeber informiert der über 4 Jahrzehnte in der Beratungspraxis tätig gewesene Autor Ehegatten und Lebensgefährten einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft über alles Wichtige, wenn die Beziehung zu Ende geht: wie eine Trennung durchzuführen ist, welche Folgen beim Sorge- oder Umgangsrecht eintreten, wie das Scheidungsverfahren vor dem Familiengericht verläuft, welche Folgesachen mit geregelt werden müssen oder können, welche Vermögensansprüche ein Ehegatte oder Lebensgefährte verlangen kann, und was mit unentgeltlichen Zuwendungen geschieht, welchen Einfluss die Trennung auf das Erbrecht des Ehegatten oder Lebensgefährten hat. In einem besonderen Kapitel wird beschrieben, welchen Unterhalt ein getrenntlebender und ein geschiedener Ehegatte oder ein nicht verheirateter Elternteil verlangen kann, welche Rangfolge für die Berechtigten gilt, und wie die Gerichte den Unterhalt heute berechnen. Mehrere Schemas erleichtern die Berechnung des einem Unterhaltsbedürftigen zustehenden Betrages. Ausserdem gibt es Tabellen für Unterhaltsbedarf und Selbstbehalt, ebenso für Kosten beim Gericht, Anwalt und Notar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Rechte und Pflichten von Ehegatten und Lebensge...
19,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In diesem Ratgeber informiert der über 4 Jahrzehnte in der Beratungspraxis tätig gewesene Autor Ehegatten und Lebensgefährten einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft über alles Wichtige, wenn die Beziehung zu Ende geht: wie eine Trennung durchzuführen ist, welche Folgen beim Sorge- oder Umgangsrecht eintreten, wie das Scheidungsverfahren vor dem Familiengericht verläuft, welche Folgesachen mit geregelt werden müssen oder können, welche Vermögensansprüche ein Ehegatte oder Lebensgefährte verlangen kann, und was mit unentgeltlichen Zuwendungen geschieht, welchen Einfluss die Trennung auf das Erbrecht des Ehegatten oder Lebensgefährten hat. In einem besonderen Kapitel wird beschrieben, welchen Unterhalt ein getrenntlebender und ein geschiedener Ehegatte oder ein nicht verheirateter Elternteil verlangen kann, welche Rangfolge für die Berechtigten gilt, und wie die Gerichte den Unterhalt heute berechnen. Mehrere Schemas erleichtern die Berechnung des einem Unterhaltsbedürftigen zustehenden Betrages. Außerdem gibt es Tabellen für Unterhaltsbedarf und Selbstbehalt, ebenso für Kosten beim Gericht, Anwalt und Notar.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot